2013-08-01

Pro Sky bringt Weltstars zum Abschiedsspiel für Michael Ballack

VIP Flüge
News: Pro Sky bringt Weltstars zum Abschiedsspiel für Michael Ballack

Tags: Sport


„Ciao Capitano“ hieß es jetzt im Leipziger Fußballstadion. Michael Ballack feierte zusammen mit Weltstars wie José Mourinho und Didier Drogba seinen Abschied aus dem Profifußball – und Pro Sky unterstützte ihn dabei.


45.000 Zuschauer verfolgten Anfang Juni in Leipzig ein emotionales Abschiedsspiel. Neben Michael Ballack standen mehr als ein Dutzend aktuelle und ehemalige Nationalspieler sowie Weggefährten vom FC Chelsea auf dem Platz. Und genau diesen Spielern aus Ballacks Zeit in England galt die besondere Aufmerksamkeit von Pro Sky. Die Mission: eine reibungslose und komfortable Anreise der Stars. Für den Veranstalter TSP • The Sports Promoters GmbH und SPORTFIVE sowie ihre Partner VIP Sportstravel (An- und Abreise, Transfers, Hotelmanagement) und die Zächel AG (Guest- und Einladungsmanagement, Hospitality im Stadion) startete deshalb im exklusiven Ambiente des Flughafens Farnborough bei London eine eigene Maschine in Richtung Leipzig. Fast gleichzeitig rollte in Madrid ein Privatjet an den Start, der ebenfalls von Pro Sky betreut wurde. An Bord José Mourinho, der als Coach die Weltauswahl für das Ballack-Spiel trainierte. Alles lief wie geplant. Und als am Abend im Stadion der Anpfiff erklang, freute sich das Projektteam von Pro Sky: Mission erfüllt.


News teilen: