2013-09-03

Fußball-Serie: So fliegen Ihre Gruppen am besten zum Mega-Event nach Brasilien

Gruppenflüge
News: Fußball-Serie: So fliegen Ihre Gruppen am besten zum Mega-Event nach Brasilien

Tags: Sport Flugzeugcharter Aircraft Charter Gruppenflüge MICE Flugtickets Für Gruppen


Der Countdown läuft. In weniger als einem Jahr heißt es „Bem-vindo ao Brasil“. Fans aus der ganzen Welt werden zum Sportevent der Superlative erwartet. Aber wie fliegt man am besten nach Brasilien? Vor allem mit Gruppen. In einer neuen Serie geben wir Ihnen Einblicke. Thema heute: Langstreckenflüge nach Brasilien.



Brasilien ist das Land der großen Distanzen. Während des Fußball-Turniers werden deshalb Flüge das bevorzugte Transportmittel sein. Bevor Sie mit Ihren Gruppen aber zu den Spielorten reisen können, gilt es eine erste Hürde zu überwinden: den Atlantik.

Die Strecke von Europa nach Brasilien lässt sich grundsätzlich auf zwei Arten bereisen: mit Tickets auf Linienflügen oder in einem Flugzeugcharter. Jede Option hat ihre individuellen Vor- und Nachteile. Pro Sky analysiert daher sehr genau den Reisebedarf von Gruppen und zeigt Ihnen die besten Lösungen auf.

Linienflüge für Gruppen: Rahmenbedingungen

  • Von Deutschland werden Direktflüge fast nur nach Sao Paulo und Rio de Janeiro angeboten.
  • Aus der Schweiz werden tägliche Direktflüge von Zürich nach Sao Paulo angeboten.
  • Über Umsteigeverbindungen (z.B. TAP Portugal via Lissabon) lassen sich weitere Destinationen erreichen. Dazu gehören auch Spielorte wie Belo Horizonte, Salvador, Recife, Fortaleza und Brasilia.
  • Ab Europa erwarten Sie überwiegend Nachtflüge, die bei Direktverbindungen etwa zehn bis elf Stunden Flugzeit benötigen. Mit Umsteigen kommen ca. zwei Stunden hinzu.

Linienflüge für Gruppen: Schon ab 1.199 € (zzgl. Steuern & Gebühren) nach Brasilien

  • Für die Zeit des Turniers können wir für Sie bereits bei allen europäischen Fluggesellschaften Gruppenkontingente reservieren.
  • Trotz des besonderen Anlasses ist das Preisniveau zur Zeit noch moderat. Früh buchen lohnt sich also. Bei Pro Sky reisen Ihre Gruppen zum Beispiel schon ab 1.199 € pro Person (Hin-/ Rückflug - zzgl. Steuern und Gebühren) über den Atlantik. Fragen Sie uns nach einem Angebot.
  • Für anspruchsvolle Gruppen empfehlen wir wegen der langen Flugzeit Plätze in der Business Class. Bei den meisten Airlines lassen sich dafür bis zu 15 Personen auf einem einzelnen Flug reservieren.
  • Einen komfortablen Platz in der Business Class können Sie bei Pro Sky bereits ab € 3.400,- (Hin-/ Rückflug - zzgl. Steuern und Gebühren) buchen.

 

Unser Tipp: Sichern Sie sich jetzt schon Kontingente auf den attraktivsten Linienverbindungen.

Charter nach Brasilien: Fliegen nach Wunsch

Ein Flugzeugcharter gibt Ihnen viele Freiheiten: z.B. Flugstrecken und -zeiten nach Wunsch, Privatsphäre und individueller Service an Bord. Auf langen Distanzen errechnet sich aufgrund von Positionierungsflügen manchmal ein relativ hoher Preis pro Sitzplatz. Unter bestimmten Bedingungen kann ein Flugzeugcharter aber auch für Reisen über den Atlantik interessant sein. Pro Sky berät Sie gerne im Detail. Die Rahmenbedingungen:

  • Wegen der großen Entfernung können nur große Maschinentypen für Nonstop-Flüge nach Brasilien eingesetzt werden. Dazu gehören zum Beispiel Boeing B767 oder Airbus A330. Diese haben etwa 250 bis 320 Sitzplätze und bieten teilweise Konfigurationen mit mehreren Klassen.
  • Share a Jet: Wer einen Flugzeugcharter für eine Gruppe mit weniger als 200 Teilnehmern sucht, für den kann Pro Sky eventuell einen Partner zum Teilen der Maschine bieten. Sprechen Sie uns an.
  • Im Unterschied zum Linienflug landet der Charter in Brasilien am Flughafen ihrer Wahl. Das kann zum Beispiel auch der Airport in der Nähe eines ausgesuchten Spielorts sein.

Charter nach Brasilien: Hohe Nachfrage und begrenztes Angebot

  • Aktuell bieten nur wenige Fluggesellschaften freie Maschinen an. Daran wird sich auch bis zum Turnier nur wenig ändern. Hohe Nachfrage trifft also auf ein begrenztes Angebot. Um Planungssicherheit zu gewinnen, sollten Sie daher so früh wie möglich Ihre Anfragen platzieren.
  • Ab 2.000 € pro Sitzplatz könnten Sie und Ihre Gruppe dann im eigenen Flugzeug nach Brasilien reisen.

Im nächsten Artikel der Serie zeigen wir Ihnen dann, wie Sie am besten innerhalb Brasiliens fliegen. Pro Sky – Brasilien-Kompetenz für Ihre Fußball-Flüge.


News teilen: