2013-10-09

Exotischer Besuch: Pro Sky bringt Tahiti nach Grönland

Gruppenflüge
News: Exotischer Besuch: Pro Sky bringt Tahiti nach Grönland

Tags: Cruise Kreuzfahrt Aircraft Charter Flugzeugcharter Tourismus


Tahiti meets Grönland - Exotischer Besuch sorgte im hohen Norden für Aufsehen. Sonst steuert Air Tahiti Nui in Europa nur Paris an. Für Pro Sky machte die Airline aus Französisch-Polynesien aber eine Ausnahme. Statt zurück in warme Gefilde, ging es Mitte September von Paris aus in die entgegengesetzte Richtung: Und zwar nach Grönland, genauer gesagt Kangerlussuaq.


Wie kam es zu dieser ungewöhnlichen Route? Die Gäste eines Kreuzfahrtschiffes sollten mit einem gecharterten Flugzeug von Paris nach Kangerlussuaq reisen, um dort einzuschiffen. An diesem Tag genau der richtige Auftrag für Air Tahiti Nui, die vor ihrem Rückflug nach Tahiti einen längeren Aufenthalt in Paris hatte. Pro Sky nutzte die Gelegenheit und buchte kurzerhand die ganze Maschine für diesen Zeitraum. So flogen die Gäste in fast schon tropischem Ambiente ins kalte Kangerlussuaq. Die Kreuzfahrt konnte beginnen.


News teilen: