2014-10-02

„Leading Culture Destinations“: Pro Sky unterstützt Preisverleihung als Partner

Luftfahrt
News: „Leading Culture Destinations“: Pro Sky unterstützt Preisverleihung als Partner

Beuys in Bilbao oder Bauhaus in Berlin: Kunst und Kultur ziehen jedes Jahr Millionen Besucher an. Ein wichtiger Faktor für den Tourismus, der jetzt erstmals mit einem Preis gewürdigt wird. „Leading Culture Destination“ heißen die Auszeichnungen. Pro Sky unterstützt den Award als Partner und trifft dabei auf eine Stadt, die sich schon im PRO SKY Destination Report gut platziert hatte. Welche Eventmetropole es wohl ist?


Kultureinrichtungen sind wahre Besuchermagnete. Das Guggenheim Museum lockt zum Beispiel jedes Jahr eine Million Gäste nach Bilbao. Und auch die 175 Berliner Museen leisten mit etwa 16 Millionen Besuchern einen wichtigen Beitrag für den Tourismus. „Museen sind nicht mehr nur Ausstellungsflächen. Sie sind Erlebnisräume, in denen die Besucher lernen, staunen, sich treffen und sogar einkaufen“, unterstreicht Award-Mitbegründer Florian Wupperfeld.

 

Gefragte Reiseerlebnisse: Anspruchsvoll und individuell

Hinter dem Erfolg der Kultureinrichtungen steht häufig der Eventcharakter, den Museen mit ihren Ausstellungen vermitteln. „Immer mehr Kunden wünschen diese gehobenen und individuellen Reiseerlebnisse“, erläutert Armin Truger, CEO der PRO SKY AG. Die Experten für maßgeschneiderte Gruppenflüge und anspruchsvolle Einzelreisende unterstützen den Award als Partner.

„Best City for Culture“: Berlin gegen London, Paris, New York und Istanbul

Spannend wird es in diesem Jahr in der Rubrik „Best City for Culture“. Neben London, Paris, New York und Istanbul ist auch Berlin für den Award nominiert. Ob die Spreemetropole das Rennen macht, entscheidet eine hochrangige Jury aus Designern und Kunstkennern. Wie gut sich Berlin als Eventdestination positioniert, zeigte kürzlich auch der PRO SKY Destination Report. Veranstaltungsplaner aus ganz Europa hatten darin Berlin auf Platz zwei der wichtigsten Eventmetropolen gewählt. 

Das beste Ausstellungsprogramm, die interessanteste Raumgestaltung, der beste Museumsshop – Erfahren Sie mehr über die Nominierungen. >> zur Award-Webseite

 


News teilen: