2019-05-17

Malta ist Newcomer-Destination des Jahres

Destinationen
Malta ist Newcomer-Destination des Jahres | Gruppenreisen am Mittelmeer | PRO SKY

Tags: MICE Top Destinations Incentive Eventplaner Eventmanager


News teilen:


Erfrischend. Klein. Gemütlich. Im Rahmen unserer PRO SKY Destination Report 2019 Umfrage stimmten rund 12 Prozent für Malta als besonders relevantes europäisches Land 2019. „Einfach ein Gefühl“, zeigen sich unsere MICE-Experten von der Mittelmeerinsel begeistert. Malta ist einer der stärksten Newcomer im diesjährigen Ranking. Doch verwundern kann dies bei genauerem Hinschauen eigentlich nicht. Der Inselstaat ist kontrastreich, der „Marktzugang leicht“. Wir verraten neun Gründe, warum Malta zurecht als eine der beliebtesten Destinationen des Jahres gehandelt wird.


2019 sind im Ranking auch zahlreiche Newcomer vertreten. So wurden dieses Jahr erstmals alle europäischen Länder abgefragt und vorherige Kategorien wie „Baltikum“, „Skandinavien“ und „Großbritannien“ aufgelöst. Aber auch bei so vielen Neueinsteigern in der diesjährigen Rangliste ist es Malta, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Zeit, sich anzusehen, was diesen kleinen Inselstaat so besonders macht.

 

1. Kultureller Schmelztiegel

Hier trifft mediterranes Flair auf afrikanische aber auch auf britische Einflüsse. Ein bisschen Italien, ein wenig Spanien. Es fühlt sich an, als komme in Malta das Beste von allem zusammen. Ein Mix, der spannender kaum sein könnte. Und zu recht viele MICE-Gruppen auf diemalerische Insel lockt.

2. Badeurlaub im Winter

Malta zählt zu den wärmsten Mittelmeerinseln. So kann man hier sogar im Dezember noch im Meer baden gehen. Eine Destination, perfekt um dem Winterblues zu entfliehen.

3. Wendige Wassertaxis

Sie möchten schnell von einem Ort zum anderen? In Malta macht es da oft Sinn, in eins der vielen Wassertaxis zu hüpfen und sich in nur wenigen Minuten zum Ziel schiffen zu lassen. Das ist nicht nur effizient, sondern macht jede kleine Fahrt zu einem besonderen Erlebnis.

4. Gelebte Nachhaltigkeit

Dass sich Tourismus und Nachhaltigkeit nicht ausschließen müssen, beweist Malta mit Angeboten, die Tauchgänge mit Reinigungsaktionen am Meeresboden verbinden. Und wer kann schon von sich behaupten, das Mittelmeer aufgeräumt zu haben?

5. Optimal für Incentive-Reisen

Mit Thunfischen im Mittelmeer schwimmen oder für den besonderen Nervenkitzel auf Jetskis über das Wasser sausen. Wer Aktivitäten zu Wasser liebt, findet in Malta alles, was das Herz begehrt: Tauch-Safaris, Kayaking, Segeltörns oder Windsurfen auf dem azurblauen Meer.

Auf der Suche nach noch mehr Inspiration? Für die inzwischen achte Ausgabe unseres PRO SKY Destination Reports ermittelten wir zusammen mit über 450 europäischen Eventprofis  – darunter 218 deutsche MICE-Experten – die aktuellen und zukünftigen Trenddestinationen. Laden Sie den Bericht jetzt herunter, um mehr über Malta und andere großartige MICE-Ziele zu erfahren:

Jetzt den kompletten PRO SKY Destination Report 2019 downloaden!

 

Popeye-Dorf in Melliena

6. Schlendern durch Filmkulissen

Ob für James Bond oder für Game of Thrones. Der Inselstaat ist eine beliebte Location für Filmaufnahmen. Der vielleicht spektakulärste Ort: das Popeye-Village. Noch heute kann man die in den 70ern extra für einen Film über den Comic-Helden erbaute Kulissenstadt bewundern.

7. Kulinarische Highlights

Für wen Reisen auch bedeutet, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen, wird von Malta begeistert sein. Durch die verschiedenen kulturellen Einflüsse, ist auch die Küche des Inselstaates überaus vielfältig.

8. Insel-Hopping

Neben der Hauptinsel Malta gehören auch die Inseln Gozo und Gomino zum Inselstaat. So lässt sich jeden Tag ein neues Fleckchen entdecken.

9. Ausgefallene Event-Locations

Darf es etwas spezieller sein? Ob Kloster, historischer Palast oder Ggantija-Tempel. Wer eine Event-Location mit speziellem Flair sucht, wird in Malta auf jeden Fall rasch fündig.

Unser Fazit:

Malta ist ein wahres Paradies inmitten des Mittelmeeres. Wer es nicht zur Hochsaison besucht, kann die Schönheit des Landes in aller Ruhe genießen und die vielfältige Kultur der Insel mit allen Sinnen erleben. Da Malta nicht besonders groß ist, reichen schon wenige Tage vor Ort, um das Land zu entdecken. Unser Urteil: Perfekt für Kurztrips!

Jetzt nach Gruppenflügen nach Malta suchen!

 

Panorama Aussicht auf Valetta, Maltas Hauptstadt



Mehr über den Autor

Klein

Linda Katharina Klein

Marketing Campaign Manager at PRO SKY Germany
Immer voller Ideen, hat Linda ein Talent, Menschen zu inspirieren und Geschichten zum Leben zu erwecken. Als Marketing Campaign Managerin von Pro Sky nutzt sie ihre herzliche und unbeschwerte Art sowie ihre Erfahrung als preisgekrönte Journalistin, um Inhalte zu erstellen, die informativ und unterhaltsam zugleich sind.