2020-05-27

Pro Sky etabliert eigenes Kreuzfahrt-Team

Pro Sky News
Pro Sky etabliert eigenes Kreuzfahrt-TeamPro Sky etabliert eigenes Kreuzfahrt-Team

Tags: Kreuzfahrt Aircraft Charters


News teilen:


„In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Kreuzfahrten extrem gestiegen“, weiß Lena Schauerte. Seit Kurzem leitet die erfahrene Flugberaterin Pro Skys neu etabliertes Kreuzfahrt-Department, überzeugt durch Führungsqualitäten und Fachwissen. Dank der neuen Struktur könne sich ihr Team besser spezialisieren. Zeit, dass wir Ihnen das Kreuzfahrtteam vorstellen.


WaRUM BRAUCHT ES DAS kreuzfahrt-team?

"In der Kreuzfahrt-Branche trifft ein großer Bedarf an Fluglösungen auf knappe Verfügbarkeiten. Vor allem im letzten Jahr konnten wir feststellen, dass der Bedarf der Reedereien an Vollcharterflügen zu sogenannten Remote Destinationen aber auch gängigen Destinationen steigt", berichtet Lena Schauerte. Der Grund? "Der Markt schrumpft. Oftmals gibt es gar kein oder nur ein unzureichendes Linienflugangebot. Besonders ausgefallene oder abgelegene Destinationen sind für die Reedereien nur noch schwer zu erreichen. In Folge wurden wir mit Anfragen überschüttet. Der Aufbau eines neues Departments war die logische Konsequenz."

WAS MACHT DAS KREUZFAHRT-TEAM?

"Für Kreuzfahrten müssen Passagiere zu Häfen hin und wieder nach Hause geflogen werden. Reedereien sprechen dafür meist nationale Airlines an, da ihnen internationale Kontakte fehlen. Angebote von ausländischen Airlines bleiben so meist unentdeckt", weiß Lena Schauerte. Wir ändern das, geben den Reedereien die bestmögliche Auswahl. So können wir ganze Flugprogramme aufsetzen, zum Beispiel für sechs Monate einen wöchentlichen Transfer von Deutschland nach Palma de Mallorca organisieren. Oder aber wir entwickeln Notfall-Lösungen – oft in nur zwei bis sechs Stunden  und finden kurzfristige Lösungen für Gruppen von weit über 1.000 Passagieren.

Diese Mischung aus Planungssicherheit und Flexibilität ist für die Reedereien extrem wichtig. Auch unsere langjährige Erfahrung spielt hier eine große Rolle", so Schauerte. "Dadurch, dass wir die Anfragen von Reedereien jetzt über ein eigenes, auf Flüge für Kreuzfahrten spezialisiertes Team abwickeln, ergeben sich ganz neue Möglichkeiten. Wir können uns besser spezialisieren, unsere Stärken gezielt ausbauen, Fluglösungen für Destinationen auf der ganzen Welt recherchieren. Neben Europa sind wir so auch in Asien, Süd- und Nordamerika sehr gut aufgestellt. Das merken unsere Kunden natürlich und fühlen sich jetzt noch besser betreut."

Unverbindliche Anfrage senden

 

Wer ist im Kreuzfahrt-Team?

"Unser Kernteam besteht aus drei Kollegen", berichtet Lena Schauerte. "Alle kommen aus dem Charter-Bereich, haben Erfahrung mit Fluglösungen für Kreuzfahrten. Bei der Zusammenstellung des Teams haben wir aber auch darauf geachtet, uns möglichst breit und international aufzustellen." Das Cruise-Team setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

  • Lena Schauerte: Als Teamleiterin koordiniert Lena die Anfragen verschiedenster Reedereien, kümmert sich um die strategische Weiterentwicklung, Kundenbindung sowie Kundenakquise und unterstützt ihre Teammitglieder im operativen Geschäft. Neben ihrer Erfahrung aus der intensiven Zusammenarbeit mit Cruise Kunden und ihrem unermüdlichen Einsatz, schätzen die Reedereien besonders ihr Talent, im Notfall auch über Nacht Charterflüge für Kreuzfahrt-Passagiere organisieren zu können.
  • Olga Strackbein: Olga betreut vor allem den europäischen Kreuzfahrt-Markt. Hier ermöglicht sie attraktive Fluglösungen für kleine Reedereien aber auch große Ketten. So punktet sie nicht nur mit ihrer schnellen Reaktionszeit, sondern vor allem der exzellenten Beratung und ihrer Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in leicht verständliche Worte zu übersetzen. 
  • Mégane Salvi: Aus dem Pariser Office koordiniert Megané französischsprachige auch englische Anfragen, begeistert immer wieder mit ebenso kreativen wie präzisen Lösungsansätzen. Reedereien sind vor allem davon beeindruckt, dass Mégane bereits mehrfach erfolgreich Luftkreuzfahrten rund um die Welt organisierte und daher mühelos komplexe Flugprogramme aufsetzt.

 

Das Pro Sky Kreuzfahrt-Team: Olga Strackbein, Teamleiterin Lena Schauerte und Mégane Salvi.

 

Warum setzen Reedereien auf die Expertise des Kreuzfahrt-Teams?

"Wir sind stolz, dass wir über die Jahre einen großen Kundenstamm an Reedereien aufbauen konnten", sagt Lena Schauerte. "Inzwischen zählen fast alle großen europäischen Kreuzfahrt-Anbieter zu unseren Stammkunden. Das ist das größte Kompliment, das wir für unsere Arbeit bekommen können." Was die Reedereien überzeugt, Fluglösungen bei Pro Sky zu buchen?

  • Das Kreuzfahrt-Team kann folgende Sprachen abdecken: Englisch, Deutsch, Französisch und Russisch
  • Das Kreuzfahrt-Team ist optimal für Flüge von/nach Europa, Asien sowie Süd- und Nordamerika aufgestellt
  • Das Kreuzfahrt-Team kann bei Bedarf auf Unterstützung von Kollegen in Köln, Paris, Zürich und São Paulo zählen
  • Das Kreuzfahrt-Team kann für Sie Fluglösungen für Destinationen auf der ganzen Welt recherchieren
  • Das Kreuzfahrt-Team bietet im Notfall ( z. B. defektes Schiff; ursprüngliche Airline ist insolvent ) schnelle Fluglösungen
  • Das Kreuzfahrt-Team ist erfahren im Umgang mit Fluglösungen zu kleinen/schwer zugänglichen Flughäfen (Remote Destinationen), die nicht oder nur sehr selten per Linienflug angeflogen werden
  • Das Kreuzfahrt-Team ist erfahren in der Erstellung von mehrmonatigen Flugprogrammen
  • Pro Sky organisiert regelmäßig Flüge für große Gruppen mit mehr als 1.000 Passagieren
  • Pro Sky hat exzellente Kontakte zu internationalen Airlines, Flughäfen und Dienstleistern
  • Pro Sky bietet einen Flight Manager Service (Persönlicher Ansprechpartner am Flughafen und ggf. an Bord des Flugzeugs) an
  • Pro Sky bietet aufmerksamkeitsstarke Branding-Optionen (z. B. gebrandeter Check-In; gebrandete Kopfstützenbezüge)
  • Pro Sky ermöglicht erstklassiges Catering mit hochwertigen Weinen und/oder Willkommenssekt
  • Pro Sky kann die Platzierung von Willkommensgeschenken (z. B. gebrandeter Schokolade) arrangieren
  • Pro Sky kann Flug-Highlights wie Champagner beim Überfliegen des Polarkreises organisieren

Unverbindliche Anfrage senden

 

SIE MÖCHTEN EINE UNVERBINDLICHE BERATUNG?

Das Cruise-Team können Sie ab sofort über folgende Email-Adresse erreichen: cruiseteam@pro-sky.com.
Es geht um einen Notfall? Dann kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0221 920 44 66.

 


Mehr zu diesem Thema?

Salvi

Megane Salvi

Client Service Manager
Aircraft Charters

PRO SKY France

Strackbein

Olga Strackbein

Client Service Manager
Aircraft Charters

PRO SKY Germany


Mehr über den Autor

Klein

Linda Katharina Klein

Marketing Campaign Manager at PRO SKY Germany
Immer voller Ideen, hat Linda ein Talent, Menschen zu inspirieren und Geschichten zum Leben zu erwecken. Als Marketing Campaign Managerin von Pro Sky nutzt sie ihre herzliche und unbeschwerte Art sowie ihre Erfahrung als preisgekrönte Journalistin, um Inhalte zu erstellen, die informativ und unterhaltsam zugleich sind.