2021-06-08

Barbara Yzerman: Unser MICE-Dino geht in Rente

Pro Sky News
Unsere MICE-Dino Barbara Yzerman geht in Rente

Tags: Karriere


News teilen:


Wenn unsere Client Service Managerin Barbara Yzerman diesen Monat nach fast zehn Jahren bei Pro Sky ihre wohlverdiente Rente antritt, wird unter den Kollegen wohl mehr als nur ein Tränchen verdrückt werden. Denn schon jetzt spürt man: Barbara wird fehlen! Ihre herzliche Art, ihre Expertise, ihre Besonnenheit. So war sie für viele im Team mehr als nur eine Kollegin. Sie war Mentorin, Vorbild, Freundin. Ihre Jahre bei uns werden Spuren hinterlassen. Zeit für uns, noch einmal Danke zu sagen!


"BARBARA GEHÖRT ZU DEN MICE-DINOSAUERIEN"

"Dass wir Barbara im Frühjahr 2012 für unser Team gewinnen konnten, war ein echter Glücksgriff", erinnert sich Head of Airline Tickets For Groups Martina Zocher-Torbohm. "Zuvor hatte sie jahrelang für die MICE-Agentur kogag gearbeitet, war dort unsere Kundin." So setzen wir mit Barbara bereits 1996 gemeinsam die ersten Flüge auf. "Nie hätte ich mir damals erträumen können, was wir noch alles erleben würden", erinnert sich Gründer und CEO, von Pro Sky Armin Truger. "Es war wundervoll für und mit Barbara arbeiten zu dürfen, und noch großartiger, sie später sogar als Kollegin zu gewinnen." "Ihr Wissen, diese Perspektive waren für Pro Sky unglaublich wertvoll", erklärt Martina Zocher-Torbohm. "Barbara wusste nicht nur aus eigener Erfahrung, womit wir beim Kunden punkten können, sondern nutzte diese Kenntnisse auch, um wichtige Kompetenzen und Strukturen für unser Department aufzubauen. Barbara gehört zu den MICE-Dinosauriern und war damit eine unglaubliche Bereicherung für unser Team!"

"Selbst 1.000 Tickets haben Barbara nicht aus der Ruhe gebracht"

Auf Grund ihrer gewissenhaften Arbeitsweise war Barbara schnell die Ticketing-Verantwortliche für internationale Großkunden aus dem Automotiv- und Eventbereich; brachte in dieser Funktion selbst die eigenen Kollegen immer wieder zum Staunen. "Während ich mich morgens um neun gerade gedanklich auf die bevorstehende Massen-Ticketausstellung vorbereitete, hatte Barbara fünf Minuten später schon ganze 1.000 Tickets erstellt", erzählt ihre Kollegin Lucia Vicari und lacht herzlich. "Barbara ist einfach unglaublich!" Auch ihre Kollegin Jennifer Meiners erinnert sich an ähnliche Erlebnisse, nennt Barbara unsere Ticketing-Queen. "Selbst bei einer späten Lieferung der Namen und kurzfristigen Änderungen, hat sie ihren Humor nicht verloren. Auch während besonders stressigen Zeiten haben wir es geschafft noch gemeinsam zu lachen", verrät Jennifer. "Dies wird mir am allermeisten fehlen."

"Ihre fröhliche und geduldige Art ist eine Inspiration"

Wer einmal selbst mit Barbara zusammenarbeiten durfte, versteht schnell, warum ihren Kollegen der Abschied so schwer fällt. Dies zu beschreiben aber, ist gar nicht so leicht. "Ich werde Bärbels unaufgeregte Art vermissen", fasst ihr Kollege Carsten Rudzuck es in Worte und betont, dass er dies als großes Kompliment meint. Das stimmt. Barbara war unser Ruhepol und doch immer entschlossen. Sie konnte den Weg vorgeben und war doch immer Teamplayer. "Und sie hatte immer ein offenes Ohr für alles und jeden. Ihre fröhliche und geduldige Art kann uns alle nur inspirieren", sagt ihre Kollegin Susanne Drenks. "Ich werde sie sehr vermissen!"

"EINE KOLLEGIN, AN DIE MAN NOCH JAHRE SPÄTER ZURÜCK DENKT!"

Auch auf Kundenseite, so sind wir sicher, wird Barbaras Abschied für Wehmut sorgen. Denn eine exzellente Beratung und Betreuung – das war Barbaras Ein und Alles. "Barbara hat zu jedem ihrer Kunden eine einzigartige Beziehung aufgebaut", weiß Martina Zocher-Torbohm. "Sämtliche Kunden waren von ihrer Serviceorientierung, ihrem Aviation-Wissen begeistert." Trotz all ihrer Expertise sei Barbara stets bescheiden geblieben, habe sich nie mit ihren Lorbeeren geschmückt: "Sie stellte sich immer hinter das Team, ist für viele mehr als nur eine beliebte Kollegin." Am besten verstehen kann das vielleicht Dragana Hopf. Beide verstanden sich so gut, dass sie am liebsten immer nebeneinander gesessen hätten. "Barbara ist eine Kollegin, an die man noch Jahre später zurück denkt", sagt Dragana sichtlich gerührt. "Eine Kollegin, mit der man trotz viel Arbeit einfach die beste Zeit hatte. Eine Kollegin mit Herz!"

"25 Jahre voller wunderbarer erinnerungen"

"Ich möchte Barbara im Namen des gesamten Teams für 25 Jahre wunderbare Erinnerungen an das Fliegen zu Events und die tollsten Projekte danken", so Armin Truger. "Wir danken dir für dein Vertrauen, deine Unterstützung und deinen Einsatz in all diesen Jahren und wünschen dir von ganzem Herzen Glück und Zufriedenheit für deine neue Lebensphase!" 

 



Mehr über den Autor

Klein

Linda Katharina Klein

Marketing Campaign Manager / Marketing at PRO SKY Germany
Immer voller Ideen, hat Linda ein Talent, Menschen zu inspirieren und Geschichten zum Leben zu erwecken. Als Marketing Campaign Managerin von Pro Sky nutzt sie ihre herzliche und unbeschwerte Art sowie ihre Erfahrung als preisgekrönte Journalistin, um Inhalte zu erstellen, die informativ und unterhaltsam zugleich sind.