2017-08-23

Reise-Gadgets: der Transmover

Luftfahrt
News: Reise-Gadgets: der Transmover

Tags: Travel Gadget Airport & Inflight Services MICE


Es ist schwer, sich eine Zeit vorzustellen, in welcher es keine Rollkoffer gab. Räder sind heutzutage übliche Features an Gepäckstücken aller Größen und Formen. Ein ganz neuer Trend ist der Transmover von Villagio: ein Koffer auf einem motorisierten Scooter. Erfahren Sie hier mehr darüber.


Warum einen Rollkoffer ziehen, wenn es ein Modell gibt, MIT dem Sie selbst fahren können?

Für Flugreisen scheint ein ungeschriebenes Gesetz zu gelten: Je später man eincheckt, desto weiter ist das Gate von der Sicherheitskontrolle entfernt. Selbst für Menschen, denen es extrem gut gelingt, ihr Gepäck auf ein Minimum zu reduzieren, ist es kein Vergnügen, mit dem Rollkoffer durch den Flughafen zu rasen, während das Boarding ihres Fluges bereits angekündigt wird.

Aber das stimmt so nicht ganz. Es war bisher  kein Vergnügen, durch den Flughafen zu rasen. Denn der Transmover ist nicht einfach nur ein weiterer Rollkoffer: Es handelt sich um einen Koffer auf einem motorisierten Scooter mit drei Rädern.

Mit einem Handgasschalter und dualen Hand- und Fußbremsen bietet dieser Rollkoffer alles, was Sie für eine Probefahrt brauchen. Und auch dann, wenn man es gar nicht eilig hat, verwandelt sich der Weg durch das Terminal so zu einer Vergnügungsfahrt.

 

 

 

Die äußeren Teile werden aus einer Aluminiumlegierung gefertigt, der Teleskop-Griff kann für optimalen Komfort an Ihre Körpergröße angepasst werden, und die aufladbare Lithium-Ionen-Batterie lässt sich leicht an- und abmontieren. Möchten Sie die Scooter-Komponente nicht verwenden, können Sie den Transmover einfach zusammenklappen. Das Gerät ist zur Aufbewahrung in der Kabine zugelassen. Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich über das Kontaktformular auf der Website an den Hersteller.

Während des Fluges muss der Transmover im Gepäckfach über dem Sitz aufbewahrt werden, denn leider ist es nicht gestattet, im Flugzeug darauf durch die Gänge zu flitzen. Aber da er sich blitzschnell wieder ausklappen lässt, können Sie nach Ihrem Flug schneller damit entschwinden, als die Flugbegleiter „Wow-Bye!“ sagen können!

Welche Reise-Gadgets begeistern Sie besonders? In der nächsten Ausgabe unseres Newsletters veröffentlichen wir einen weiteren Artikel über neues technisches Zubehör oder Ausrüstung für unterwegs. Falls es also ein Produkt gibt, über das Sie gerne mehr erfahren möchten, lassen Sie uns dies wissen. Bereits veröffentlichte Artikel zum Thema Reise-Gadgets können Sie in unserem Archiv nachlesen.


News teilen: