Erntehelferflüge: Pro Sky steigt zum Marktführer auf

Pro Sky, Thomas Cook Aviation, SunExpress und TUIfly bündeln ihre Expertise zu Erntehelferflügen und steigen damit zum Marktführer auf.

Author: Lorelyne Lejay

Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert:

PRO SKY News

2 min Lesezeit
Senior farmer standing in soybean field examining crop at sunset

Wie man in Zeiten von Corona zusammenrücken kann, beweist die Zusammenarbeit von Pro Sky, Thomas Cook Aviation, SunExpress und TUIfly. Um bestmögliche Fluglösungen bieten zu können, vertraut der Gruppenflugspezialist Pro Sky auf die Airlines, die sich dadurch auszeichnen, kurzfristig Flüge realisieren zu können.

 

„Wir haben hier drei starke Partner an Bord“, so Armin Truger, Geschäftsführer von Pro Sky. „Zusammen konnten wir bereits am ersten Tag über ein Viertel der für April angemeldeten Saisonarbeitskräfte nach Deutschland fliegen. Beim Thema Erntehelferflüge sind wir derzeit der meist gebuchte Anbieter.“

Geballte Expertise erlaubt Vielzahl an Erntehelferflügen

„Als wir uns auf dem Markt nach geeigneten Partnern umsahen, war schnell klar, auf wen wir setzen wollen“, erklärt Armin Truger. „Neben kleineren Anbietern arbeiten wir hier vor allem mit Thomas Cook Aviation, SunExpress und TUIfly zusammen. Der Grund: Alle drei sind an deutschen Flughäfen beheimatet, was die Organisation der komplexen Einreiseprozesse im Sinne unserer Kunden erleichtert.“ Während Pro Sky mit TUIfly bereits zahlreiche Vollcharter für einzelne Betriebe organisierte, erlaubt die Kooperation mit Thomas Cook Aviation und SunExpress auch Lösungen für kleine Betriebe. „Hier chartern wir Flugzeuge auf eigene Kosten, verkaufen anschließend einzelne Sitzplätze. Das Risiko liegt bei uns, die Landwirte kaufen nur die Tickets, die sie auch wirklich brauchen.“ Insgesamt konnten so bereits 35 Erntehelferflüge organisiert werden. Allein am ersten Tag flogen die vier Unternehmen zusammen über 2.500 Saisonarbeiter nach Deutschland. Das entspricht einem Viertel der bis dahin für April angemeldeten Erntehelfer. „Was Erntehelferflüge betrifft, sind wir der meist gebuchte Anbieter“, so Truger.

Pro Sky bringt Landwirte und Airlines zusammen

„Wir freuen uns, mit Pro Sky einen hervorragenden Partner an unserer Seite zu haben, den wir auch in dieser außergewöhnlichen Zeit mit unserer gewohnten Servicequalität und einem dynamischen Team überzeugen konnten“, erklärt Ralf Nagel, Accountable Manager und Geschäftsführer bei Thomas Cook Aviation. So kann Pro Sky aktuell nicht nur Landwirte, sondern auch Airlines unterstützen. „Wir bringen Angebot und Nachfrage zusammen“, erklärt Armin Truger. „Wir sind im engen Austausch mit den Landwirten, erhalten hunderte Anfragen. Bei dem Großteil handelt es sich um kleine Gruppen, die in 90 Prozent der Fälle schon seit vielen Jahren für den jeweiligen Betrieb arbeiten. Dank unseren Erntehelferflügen können diese langjährigen Arbeitsbeziehungen nun fortgesetzt werden.“

„Wir sind die erste Wahl der Landwirtschaft“

Das auch andere Erntehelferflüge anbieten, bereitet Truger keine Sorgen. „Schon bevor Erntehelfern die Einreise erneut erlaubt wurde, haben wir uns Zeit genommen, die Landwirte aktiv über ihre Möglichkeiten zu informieren, haben das persönliche Gespräch gesucht. Auch die enge Abstimmung mit den Behörden hat die Betriebe überzeugt. Als die Entscheidung fiel, wussten sie genau, bei wem sie buchen möchten. Inzwischen sind es bereits rund 30 Mitarbeiter, die sich ausschließlich um Erntehelferflüge kümmern. Wir sind die erste Wahl der Landwirtschaft.“

SIE MÖCHTEN WEITERE INFORMATIONENN?

Auf unserer FAQ-Webseite zur Erntehelferflügen haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst. Außerdem können Sie sich jederzeit zu unserem Info-Verteiler für Landwirte anmelden. Telefonisch sind wir für Sie unter +49 221 920 44 88 erreichbar. Mails können Sie an erntehelfer@pro-sky.com richten.

Just Miles Ahead.: Kontaktieren Sie uns jetzt

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns!

Dies könnte Sie auch interessieren: Verwandte Beiträge

  • PRO SKY x HEAVENT Meetings 2024

    Treffen Sie PRO SKY auf den HEAVENT Meetings 2024 in Cannes!


    HEAVENT Meetings, DIE französische B2B-Messe für Geschäftsreisen und Events, öffnet vom 27. bis 28. März in Cannes ihre Tore! Besuchen Sie uns am Stand D33 und erfahren Sie, wie Sie Ihre Gruppenflugpläne in die Tat umsetzen können!…

    Weiterlesen
  • PRO SKY

    PRO SKY: Neuer Look, gleiche Expertise


    Das Jahr 2023 war ein Meilenstein für PRO SKY! Im Frühling haben wir unsere Online-Flugsuchplattform Find & Fly und unsere Kernmarke Pro Sky unter einer neuen und frischeren gemeinsamen visuellen Identität vereint. Herzlich willkommen beim neuen PRO SKY.

    Weiterlesen
  • Multi-depature flight search

    Flugsuche mit mehreren Abflughäfen: Unsere neue Funktion hilft Ihnen bei der Buchung Ihrer Gruppenflüge


    Heute ist ein denkwürdiger Tag! Wir stellen Ihnen unsere neue Funktion vor, die Ihnen helfen wird, die idealen Flüge für Ihre Firmenveranstaltungen zu finden und welche Ihnen einen Überblick über die voraussichtlichen Preise und Flugzeiten gibt, auch wenn Teilnehmerinnen und…

    Weiterlesen