Bedarf jetzt online anmelden

Erntehelferflüge

PRO SKY BIETET FLÜGE FÜR Erntehelfer

Der Gruppenflugspezialist Pro Sky organisiert Erntehelferflüge von Rumänien nach Deutschland. Landwirte können online aus verfügbaren Flügen wählen oder ihren individuellen Bedarf angeben. So realisierte Pro Sky bereits im März erfolgreich Flüge für Saisonarbeiter. Seit der Entscheidung der Bundesregierung auch im April und Mai je 40.000 Saisonkräfte einreisen zu lassen, flog Pro Sky mehrere tausend Erntehelfer ein.

Bedarf online anmelden

MARKTFÜHRER FÜR ERNTEHELFERFLÜGE

Um bestmögliche Fluglösungen bieten zu können, vertraut Pro Sky vor allem auf Thomas Cook Aviation, SunExpress und TUIfly  drei Airlines, die sich dadurch auszeichnen, kurzfristig Flüge realisieren zu können. „Zusammen konnten wir bereits am ersten Tag über ein Viertel der für April angemeldeten Saisonarbeitskräfte einfliegen. Wir sind der meist gebuchte Anbieter für Erntehelferflüge", so Armin Truger, Vorstand der Pro Sky AG.

"Landwirte Vertrauen uns"

„Das Feedback der Landwirte ist überragend“, freut sich Armin Truger. „Schon bevor Erntehelfern die Einreise erneut erlaubt wurde, haben wir uns Zeit genommen, die Landwirte aktiv über ihre Möglichkeiten zu informieren, das persönliche Gespräch gesucht. Auch die enge Abstimmung mit den Behörden hat die Betriebe überzeugt. Als die Entscheidung fiel, wussten sie genau, bei wem sie buchen möchten. Wir sind die erste Wahl der Landwirtschaft.“

Zum Info-Verteiler für Landwirte anmelden

FLÜGE AUCH FÜR KLEINE GRUPPEN

Auch im April und Mai charterte Pro Sky wieder selbst Flugzeuge, um neben Vollchartern für einzelne Betriebe auch Lösungen für kleine Gruppen bieten zu können. „Auf diese Weise konnten wir Landwirten Plätze für Gruppen verschiedener Größen anbieten. Das hilft vor allem kleinen Betrieben, die alleine kein ganzes Flugzeug füllen können“, erklärt Armin Truger, der Landwirte so unter anderem bei der Erdbeer- und Spargelernte unterstützt.

SIE MÖCHTEN WEITERE INFORMATIONEN?

Auf unserer FAQ-Webseite zur Erntehelferflügen haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst. Falls Sie Ihren Bedarf nicht direkt online anmelden möchten, können Sie uns unter +49 221 920 44 88 erreichen oder uns eine Email an erntehelfer@pro-sky.com schicken.

Antworten auf häufige Fragen lesen

JETZT BEDARF ONLINE ANMELDEN

„Hunderte Landwirte haben unser Angebot genutzt“, so Truger. Inzwischen zählt das Erntehelferflug-Team bereits rund 30 Mitarbeiter. Auch aktuell können Obst- und Gemüsebetriebe entweder Plätze für bereits verfügbare Erntehelferflüge reservieren oder Bedarf für bisher noch nicht gelistete Flughäfen und Termine online anmelden.

Bedarf online anmelden

 



Warum Erntehelferflüge bei Pro Sky buchen?

Meist gebuchter Anbieter

Meist gebuchter Anbieter

Bereits am ersten Tag flogen wir 25 % der für April registrierten Erntehelfer ein. Mitte April flogen 5.325 der eingereisten 10.600 Saisonkräfte mit uns. Das sind über 50 Prozent!

Meist gebuchter Anbieter

Gesundheits­check inklusive

Gesundheitscheck inklusive

Gesundheitschecks im Rahmen von Erntehelferflügen sind bei uns bereits im Preis inkludiert. So schützen wir nicht nur Ihre Erntehelfer, sondern bieten Ihnen auch wertvolle Preistransparenz!

Gesundheitscheck inklusive

Lösungen für jeden Betrieb

Lösungen für jeden Betrieb

Möchten Sie einen Vollcharter? Oder haben Sie eine kleine Gruppe Erntehelfer und wollen einzelne Sitzplätze buchen? Bei Pro Sky ist beides möglich. Das Ergebnis? Attraktive Preise um die 200 Euro p. P.

Lösungen für jeden Betrieb

Persönliche Beratung

Persönliche Beratung

Bei uns haben Sie feste Ansprechpartner, werden persönlich beraten. So kennen Sie unsere engagierten Projektmanager sogar beim Namen und können sich jederzeit austauschen.

Persönliche Beratung

Ständig neue Flüge

Ständig neue Flüge

Um Ihnen eine möglichst große Auswahl bieten zu können, setzen wir ständig neue Flüge auf. So sind wir auch das erste Unternehmen, das Rückflüge für Erntehelfer anbietet.

Ständig neue Flüge

Pro Sky-Vertreter an Abflughäfen

Pro Sky-Vertreter an Abflughäfen

Wir sind für Sie vor Ort und haben Pro Sky Vertreter an den Abflughäfen positioniert, die bei eventuellen Problemen schnellstmöglich attraktive Lösungen finden.

Pro Sky-Vertreter an Abflughäfen

30 Kilo Gepäck

30 Kilo Gepäck

Ihre Erntehelfer bleiben ggf. mehrere Wochen, haben dementsprechend viel Gepäck. Bei unseren Erntehelferflügen dürfen sie daher statt mit 20 Kilo Gepäck mit insgesamt 30 Kilo Gepäck reisen.

30 Kilo Gepäck

Namens­änderungen möglich

Namensänderungen möglich

Namensänderungen sind bis 12 Uhr am Vortag des Abfluges möglich. Das ist z. B. wichtig, wenn ein Erntehelfer kurzfristig ausfällt. Bitte beachten Sie aber auch die Vorgaben des Deutschen Bauernverbandes.

Namensänderungen möglich

Landwirte vertrauen uns!

Landwirte vertrauen uns!

Das Feedback der Landwirte ist überragend. Claudia Lampe vom Spargelhof Lampe schrieb uns zum Beispiel: "Es hat alles einwandfrei geklappt, man konnte immer jemanden erreichen. Perfekt!"

Landwirte vertrauen uns!

Verlängerte Bürozeiten

Verlängerte Bürozeiten

Um Sie bestmöglich unterstützen zu können, haben wir unsere Bürozeiten verlängert. Sie erreichen uns jetzt montags bis samstags von 9 Uhr bis 18 Uhr unter der Nummer +49 221 920 44 88.

Verlängerte Bürozeiten

Planungs­sicherheit

Planungssicherheit

Andere Anbieter streichen kurzfristig bis zu 80 Prozent der Erntehelferflüge an einem Datum. Dies verunsichert viele Landwirte, führt zu Problemen. Pro Sky bietet Ihnen daher zuverlässige Lösungen.

Planungssicherheit

Immer bestens informiert!

Immer bestens informiert!

Dank unserem Infoverteiler können wir Sie immer auf dem Laufenden halten, was neue Fluglösungen, Updates zur Einreise etc. betrifft. Und in unseren FAQ beantworten wir Ihnen häufige Fragen.

Immer bestens informiert!

„Es war kein Stein, der mir vom Herzen fiel, sondern ein ganzer Geröllhaufen. Ihre Geduld und Einsatzbereitschaft sind zu bewundern. Sie und Ihr Team sind klasse!“

Bettina Trübenbach,
Werner Trübenbach Landwirtschaft

„Vielen Dank an das gesamte Team von Pro Sky, wir waren mit der gesamten Abwicklung und eurem tollen Einsätzen sehr zufrieden und haben euch auch gleich weiterempfohlen.“

Thomas Steiger,
Gemüsebau Thomas Steiger

"Ich möchte wirklich ein ganz großes Lob aussprechen. Es hat alles einwandfrei geklappt und man konnte immer jemanden erreichen. Perfekt!

Claudia Lampe,
Spargelhof Lampe

"Wir sind begeistert von der kurzfristigen Planung, der Umsetzung, den zeitnahen Rückmeldungen. Ein herzliches Dankeschön an das ganze Pro Sky Team. Jedes persönliche Gespräch war geprägt von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft."

Bärrbel Ballreich,
Martinshof Tim Ballreich

"Danke für die optimale Hilfe bei der Einreise unseres Erntehelfers. Sie waren immer für uns da und haben uns immer prompt und zuverlässig geholfen und aufgeklärt. SIE sind nur zu empfehlen."

Gabi Karlin,
Bauernhof Karlin

"Wir fühlten uns von Anfang an bei Ihnen gut aufgehoben, da Sie sich um alle Angelegenheiten rund um den Flug bestens gekümmert haben. Nicht nur die Planung im Vorfeld sondern auch die Abwicklung am Zielflughafen (inkl. Gesundheitscheck) war perfekt organisiert. Bei Rückfragen zu jeder Tages oder Nachtzeit war jemand zu erreichen. Deshalb werden wir auch in Zukunft auf Pro Sky zurückgreifen, um unsere Erntehelfer sicher in Ihr Heimatland zurückzubringen."

Johann-Friedrich Fricke ,
Frickes Erdbeeren

"Wir waren wirklich sehr zufrieden mit den Abläufen. Egal ob im Vorhinein, am Flughafen oder die Nachbetreuung; wir würden immer wieder mit Pro Sky fliegen"

Franziska Gehrer,
GEHRERSpargelwelt

"Die Zusammenarbeit war schnell, direkt, unkompliziert und sehr freundlich. Ein angenehmer Partner in Zeiten höchster Herausforderungen. Danke."

Hubert Hengge,
Maschinen- und Betriebshilfsring Tettnang e.V.,

Erntehelfer-Reportage porträtiert Pro Sky Kundin

Franziska Gehrer kämpt um ihre Spargelernte

Franziska Gehrer lebt und liebt ihren Beruf. Als die Corona-Krise ihre Spargelernte in Gefahr bringt, macht sie sich Sorgen: Um ihren Betrieb, ihre Zukunft, ihre Erntehelfer. Arte zeigt in einer bewegenden Reportage, wie die Landwirtin dafür kämpft, nicht nur ihre Ernte, sondern auch die Jobs ihrer Mitarbeiter zu retten. Und wie sie – auch dank der Erntehelferflüge von Pro Sky – wieder Hoffnung fasst. "Wir waren wirklich sehr zufrieden mit den Abläufen", schreibt Franziska Gehrer. "Egal ob im Vorhinein, am Flughafen oder die Nachbetreuung; wir würden immer wieder mit Pro Sky fliegen." (Video ist noch bis zum 28.07.2020 abrufbar)

 

 

Welche Betriebe setzen auf Erntehelferflüge?

Unterstützung für alle Branchen

Unsere Erntehelferflüge wurden bereits von zahlreichen Landwirten gebucht. Den Großteil machen aktuell Obst- und Gemüsebetriebe aus. Unabhängig davon, sind unsere Erntehelferflüge aber für eine Vielzahl von Unternehmen relevant. Dazu zählen zum Beispiel Betriebe, die folgende Produkte anbauen:

  • Spargel
  • Zuckerrüben
  • Salat
  • Erdbeeren
  • Hopfen
  • Weintrauben

Sie haben Bedarf an Erntehelferflügen?

Dann können Sie Ihren Flugbedarf ganz einfach online anmelden, indem Sie aus verfügbaren Flügen wählen oder individuellen Bedarf nennen.

 

 

Welche Betriebe setzen auf Erntehelferflüge?

Artikel zum Thema Erntehelferflüge

2020-04-21Erntehelferflüge: Neues Bündnis steigt zum Marktführer auf

Erntehelferflüge: Neues Bündnis steigt zum Marktführer auf

Wie man in Zeiten von Corona zusammenrücken kann, beweist die Zusammenarbeit von Pro Sky, Thomas Cook Aviation, SunExpress und TUIfly. Um bestmögliche Fluglösungen bieten zu können, vertraut der Gruppenflugspezialist Pro Sky auf die Airlines, die sich dadurch auszeichnen, kurzfristig Flüge realisieren zu können.

Lesen Sie mehr...