2017-09-18

FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT: 2 SIEGE IN DER TASCHE!

Gruppenflüge
News: FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT: 2 SIEGE IN DER TASCHE!

Tags: Sport Flugzeugcharter Gruppenflüge


Wenn die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ansteht, darf nichts dem Zufall überlassen werden. Planungssicherheit ist das A und O für den montenegrinischen Fußballverband. Genau die richtige Herausforderung für Pro Sky. Wie Spieler und Betreuer unter optimalen Bedingungen zu ihren Begegnungen nach Kasachstan und Rumänien gereist sind? Wir zeigen es Ihnen.


In der Qualifikations-Gruppe E, die fünf weitere Nationen umfasst, ist die montenegrinische Nationalmannschaft ein Außenseiter. Doch nachdem sechs der insgesamt zehn Spiele ausgetragen waren, standen die Montenegriner in der Gesamtwertung auf Rang zwei und hatten zwei entscheidende Begegnungen im Visier: Darunter eine, die sie nach Astana in Kasachstan führen würde.

VIP-BEFÖRDERUNG für eine komfortable reise

 

Obwohl das Transferfenster vor Kurzem geschlossen wurde, konnte der montenegrinische Fußballverband PRO SKY France und Pedja Todorovic, Head of Aircraft Charter des Unternehmens, für diese Herausforderung verpflichten. Spieler und Technikteam starteten am Flughafen Podgorica (TGD).

„Jeder Profi soll die besten Reisebedingungen vorfinden, um sich auf eine einzige Sache konzentrieren zu können: den Sieg. Während der Qualifikationsphase müssen die Spieler gleich zwei Partien hintereinander absolvieren. Zudem müssen auch Zeitverschiebungen berücksichtigt werden. Wir müssen auch solche Dinge in Betracht ziehen und mit den örtlichen Behörden verhandeln.“

Auswärtsspiele sind für eine Nationalmannschaft eine Herausforderung. Auf Reisen kommt einiges an Gepäck zusammen. Wichtiges Equipment, das nicht fehlen darf. Und der Komfort für die Fußball-Profis sollte auch stimmen.

 

Kurzerhand wurde Pro Sky beauftragt, die passende Fluglösung zu entwickeln. Unsere Flugprofis haben einen erfahrenen und talentierten Akteur ins Spiel gebracht: die Boeing 757 von La Compagnie. Die neu eingerichtete Kabine bietet mit einer reinen Business-Class-Bestuhlung für 74 Personen ausreichend Platz und Komfortgewinn für die montenegrinische Sportlerdelegation.

 

 „Bevor wir unserem Kunden diese Lösung  präsentiert hatten, nahmen wir  das Flugzeug bei einer Vor-Ort-Besichtigung genau unter die Lupe. Alle Anforderungen wurden erfüllt. Wir wollten sämtliche Informationen in der Hand haben und unserem Kunden die Sicherheit geben, genau zu wissen, was ihn erwartet".

 

AUF DEM WEG NACH RUSSLAND 2018

Die „Hrabri Sokoli“ oder „Tapferen Falken“, so der Spitzname der Mannschaft, konnten ihren Spielplan umsetzen und den kasachischen Gegner problemlos mit drei zu null besiegen. Drei Tage später wiederholten sie diesen schönen Erfolg und setzten sich, wenn auch knapp, im Heimspiel gegen Rumänien durch. 

Angesichts der zwei ausstehenden Spiele ist es möglich, den zweiten Platz hinter dem Fußballriesen Polen zu halten. Die Entscheidung wird am Ende der Qualifikationsphase am 8. Oktober fallen.

Pedja und unser Team von PRO SKY setzen die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft fort, um Fans, Sponsoren, Presse und Spieler 2018 nach Russland zu bringen. 

Unsere Infografiken zu den Flughäfen der Austragungsorte finden Sie hier


Für weitere Informationen zu unseren maßgeschneiderten Fluglösungen für Gruppen kontaktieren Sie uns per E-mail.

 


News teilen: