Treffen Sie unser Team: Begrüßen Sie Holger von Airport- & Inflight-Services

Ein Blick hinter die Kulissen von PRO SKY und wie Flughafen- und Inflight-Services gemanagt werden. Treffen Sie Holger Sander!

Author: Lorelyne Lejay

Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert:

PRO SKY People

2 min Lesezeit
Pro Sky
Foto: Tilman Schenk

Bei PRO SKY möchten wir unseren Kunden, aktuellen und zukünftigen Kollegen zeigen, dass wir für sie da sind und dass jeder Mensch einzigartig ist. Heute möchten wir Ihnen Holger Sander vorstellen, unseren Head of Airport- & Inflight-Services (auch bekannt als Flight Customisation), der seit über 15 Jahren Teil des PRO SKY-Abenteuers ist. Wir haben uns kürzlich mit Holger zusammengesetzt, um über seine Erfahrungen bei PRO SKY, ein ganz besonderes Kundenprojekt und seine persönlichen Empfehlungen für das ultimative Gruppenflugerlebnis zu sprechen.

Holger, kannst du deine Rolle bei PRO SKY beschreiben?

Ich bin der Leiter der Abteilung Airport- & Inflight-Services. In meinem Team organisieren wir alle Services rund um und auf unseren Flügen. Das sind Services mit schönen Branding-Möglichkeiten am Flughafen oder an Bord, ein schönes Catering, spezielle Getränke während des Fluges oder ein Gate-Buffet vor dem Abflug. Wir können auch das Einchecken außerhalb des Flughafens und den Gepäcktransport organisieren.

Was ist für dich das Beste an deiner Arbeit?

Das Beste an meiner Arbeit ist einerseits der Umgang mit verschiedenen Kunden und Projekten und andererseits der gute Austausch mit Flughäfen, Abfertigungsagenten und Fluggesellschaften. Ich mag es, „magische“ Dinge für unsere Kunden und ihre Flüge zu ermöglichen. Die meisten Dienstleistungen und Anpassungen, die sie sich wünschen und die sie selbst nur schwer bewältigen können, sind mit uns möglich!

Was war dein letztes außergewöhnliches Kundenprojekt?

Vor einigen Monaten hatten wir ein großartiges Kundenprojekt: eine Weltumrundung mit Flügen über drei Wochen mit extrem coolen Brandings an Bord und auf dem Flugzeug. Unser Kunde wollte seinen VIP-Kunden ein tolles Luxusreiseerlebnis bieten, indem er ein ganzes Flugzeug charterte. Und das war sozusagen unsere „Spielwiese“! Wir konnten das Heck und den Rumpf des Flugzeugs mit einem Branding versehen, Champagnergläser gravieren und Tischdecken und Handtücher besticken.

Und jetzt noch ein paar Inspirationen/Tipps: Was ist dein Traumziel?

Ich mag kleine Flughäfen auf der ganzen Welt, wo die Start- und Landebahnen kurz sind und die Mitarbeiter flexibel sind, wenn es darum geht, spezielle Fluglösungen zu finden. Kennen Sie Vitoria (VIT) in Spanien? – Ein großartiges Beispiel. Dieser Flughafen ist sehr klein, und wir wollten Gäste für eine Veranstaltung eines unserer Kunden mitnehmen. Zu diesem Zeitpunkt gab es jedoch nur nächtliche Frachtflüge für einen großen Paketdienstleister mit Sitz in Vitoria, zwei regelmäßige tägliche Iberia-Flüge und einen zweimal wöchentlich stattfindenden Ryanair-Flug. Für unser Kundenprojekt kamen wir mit 2 Flügen pro Tag mit 180 Passagieren – was für eine Veränderung für sie! – Außerdem haben sie uns im Sicherheitsbereich eine Rampe zur Verfügung gestellt, und auch der Paketdienstleister war bei der Gepäcklogistik hilfreich, da er tagsüber nichts zu tun hatte (lacht).

Just Miles Ahead.: Lernen Sie uns kennen!

Entdecken Sie, wer PRO SKY ist, die Menschen, die unser Unternehmen zu dem machen, was es ist, und unsere Karrieremöglichkeiten.