Soziale Verantwortung

Die Zusammenarbeit mit „streetfootballworld“

Fairplay und Toleranz: Dafür bleibt Pro Sky am Ball.

In Kooperationen mit der gemeinnützigen Organisation „streetfootballworld“ brachten wir sozialschwache Kinder und Jugendliche beim „Festival 16“ in Lyon zusammen – durch die Kraft des Fußballs. Dort kickten Kids aus 50 Ländern um die Wette, um gemeinsam ein Zeichen für die Integration und den sozialen Wandel zu setzen.

 

Weitere Details

Soziale Verantwortung

Die Zusammenarbeit mit „Last Night a DJ Saved My Life“

„Miles For Life“ ist eine Initiative der Stiftung „Last Night a DJ Saved My Life“ in Kooperation mit Pro Sky. Diese ermöglicht Künstlern eine gute Sache mit jedem Flug zu unterstützen. Wie? Für jede geflogene Meile mit Pro Sky werden jeweils 50 Cent für das lebensrettende Programm „Give a Child a Future“ gespendet.

Weitere Details